Fotoausflug in den Frühlingshaften Garten

Wie schon letztens berichtet hat nach einem kurzen aber strengen Winter vor einigen Wochen der Frühling Einzug gehalten und im rasantem Tempo sprießen die Blumen und alles blüht. Auch die Bienen sind fleißig am Nektar sammeln, um köstlichen Honig zu produzieren.

Ein kleines Gewitterblümchen, was in großen Mengen gewitterreiche Jahre vorhersagt wächst auch in der Wiese … aber heuer gibts leider nicht viele davon und somit dürften heuer auch die vielen schweren Unwetter ausbleiben.

Jedoch gedeihen heuer die Margeriten besonders schön

 

Auch in der Tierwelt tut sich einiges und das hier sieht man eine Ameise beim “naschen” … sie melkt Blatläuse. Die Blatläuse zapfen den zuckerhältigen süßen Saft der Pflanzen ab und scheiden diesen auch wieder aus. Dieser bildet auf ihren Hinterleibern kleine Tröpfchen, die für die Ameisen eine beliebte Nascherei sind.

 

Nach oben